und
6
Spenden bisher
550 €
fehlen noch
Jetzt spendenDu hast einen Gutschein?

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Die Hebammenpraxis "Schützende Hände" ist eines der jüngsten Angebote des Essener Kinderschutzbundes. Ziel ist eine gute fachliche und vertrauensvolle Begleitung der Schwangeren vor und nach der Geburt.

Die Hebammenversorgung dient als bedarfsorientiertes Unterstützungsangebot für die umfassende Begleitung von (werdenden) Eltern im Essener Norden. Der Kinderschutzbund möchte durch das Angebot einer Hebammenpraxis speziell Familien mit besonderen Unterstützungsbedarfen einen niederschwelligen Zugang zum Gesundheitssystem bieten.

Zu den Angeboten zählen die Schwangerenvorsorge, die Wochenbettbetreuung sowie Hausbesuche.

Die Hebammenpraxis "Schützende Hände" wird demnächst an den Standort Katernberger Str. 146-148, 45327 Essen ziehen.
Weitere Informationen findest Du hier.
Projektort: Katernberger Str. 146-148, 45327 Essen, Deutschland

Ansprechpartner:

S. Whitford

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden