und
35
Spenden bisher
1.659 €
fehlen noch
Jetzt spendenDu hast einen Gutschein?

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet


Seit Januar 2019 hat das Theater Essen-Süd eine neue Heimat. Wir sind umgezogen nach Essen-Borbeck in die Germaniastraße 172, in 45355 Essen. Viereinhalb Jahre waren wir im Essener Südviertel in einem Hinterhof zu finden. 2019 tauschten wir dann Hinterhof gegen Keller und retteten so unsere Existenz. Unser Fazit nach dem ersten halben Jahr in neuer Umgebung? Wir sind glücklich! Dennoch ist der Umzug natürlich noch zu spüren und wir haben auch immer noch viele Baustellen abzuarbeiten. Im September sind wir dann sehr froh unser fünfjähriges Bestehen zu feiern und dazu überhaupt noch die Möglichkeit zu haben. Genau hier ist nun die Stelle sich aufs Herzlichste für die Chance, das Vertrauen und die finanziellen Spritzen, die uns bisher zugekommen sind zu bedanken. Danke, für die Möglichkeit weiter zu machen. In unserem ersten halben Jahr haben wir uns hingesetzt und versucht in Worte zu fassen, was wir überhaupt tun und das wollen wir euch nun hier präsentieren und wir hoffen euch zu überzeugen, von unseren Ideen und unserer Verrücktheit und, dass ihr euch vielleicht anstecken lasst und eventuell auch Unterstützer unserer kleinen Bühne werdet.

Hier nun ein Ausschnitt unserer Worte, die unsere Arbeit zusammenfasst:

Es ist leicht zu zeigen, aber schwierig zu erklären, was an unserem Theateransatz innovativ ist: Wir sind nicht plakativ, laut, schräg, wir entwerfen keine crossmedialen Performance-Installationen. Stattdessen erarbeiten wir das Aktuelle und Überzeitliche in bestehenden Vorlagen: Demografiewandel und Demenz in Die Verwandlung, Identitätskrise und Abstiegsangst in helden:tot, Humanität in Anbetracht rasanter technischer Entwicklungen in Ex Machina und und und... Unsere Arbeit passiert in kleinen, leisen Details. Wir inszenieren bewusst in unseren kleinen Räumlichkeiten, weil wir damit einen anderen Effekt auf das Publikum haben. Wir nehmen uns die Freiheit, explizit für unser Haus zu produzieren. Es muss bei uns funktionieren, in einem kleinen Theaterraum im Keller mit höchstens 50 Zuschauern...

Weiter im Text gehts hier:  http://www.theater-essen-sued.de/

Als Theater der freien Szene sind wir hauptsächlich für uns selbst verantwortlich und freuen uns auf jede noch so kleine Unterstützung. Wir wollen euch auch in Zukunft ein Fluchtpunkt des Alltags sein und mit euch bei unseren Inszenierungen noch bei einem kühlen Getränk plaudern.

Bühne, Foyer, Technik, Marketing, Außenwerbung, und, und, und. Wir bleiben dran! Unterstützt uns! Wir werden es euch mit aller theatraler Kraft, mit Liebe und ewiger Dankbarkeit zurückzahlen, wenn ihr uns dann besucht, und wir 200% für euch geben.

Euer Theater Essen-Süd.

Von den ersten 647,05€ für den Bedarf Licht kauften wir zwei LED-Scheinwerfer und die Aufhängungen dazu:

2x Cameo Flat PRO PAR Can 12 - Stückpreis:  339€
4x Global Truss 812-B Half Coupler  - Stückpreis: 4,90€

Ton:
Bose L1 Compact Bundle - Preis: 849€
Projektort: Germaniastraße 172, 45355 Essen, Deutschland

Ansprechpartner:

R. Batzik

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden