und
420
Spenden bisher
2.033 €
fehlen noch
Jetzt spendenDu hast einen Gutschein?

Du erhältst eine Spendenbescheinigung vom Spendenempfänger betterplace (gut.org gAG).

100 % werden weitergespendet

Nicht das legendäre Rennen zwischen Oxford und Cambridge ist unser Ziel. Wir bieten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit an einem der schönsten Seen in Deutschland die Sportart Rudern zu Erlernen und Auszuüben.

Wir fördern den Rudersport im allgemeinen und insbesondere die Schülerruderriege Mark am Helmholtz-Gymnasium Essen, eine der ältesten Schülerruderriegen Deutschlands. Hierzu unterhalten wir ein eigenes Bootshaus mit Bootspark am Baldeneysee. Die Ruderriege Mark wurde 1904 gegründet und blickt auf eine lange Tradition im Leistungs- aber auch im Breitensport zurück.

Unser Ziel:

  • Förderung von sportlicher Aktivität und des Teamgeistes 
  • Spaß am Sport und im Verein
  • Schwerpunkt ist der Breitensport
  • Platz und Ausstattung für Ruderaktivitäten Indoor und Outdoor
  • Persönliche Entwicklung der Jugendlichen durch eigenverantwortliche Tätigkeiten im Jugendvorstand

Unser Projekt:

Erneuerung und Erweiterung  des Bootshauses, um in einem zeitgemäßem technischem Raumangebot
die Begeisterung für den Rudersport erlebbar zu machen.


Wir planen:

  • Vergrößerung der Umkleide- und Duschkapazitäten
  • Errichtung eines Trainingsraumes für den Winter für 20-20 Jugendliche
  • Errichtung einer Bootswerkstatt zur Pflege und Reparatur des Bootsparks
  • Energetische Sanierung und Renovierung des vorhandenen Bootshauses (Baujahr 1954)
  • Erweiterte Lagermöglichkeiten für Boote und Bootszubehör
Projektort: Freiherr-vom-Stein-Str. 206d, 45133 essen, Deutschland

Ansprechpartner:

R. Pappe

Hat dich dieses Projekt überzeugt?

Jetzt helfen und spenden